Web Design
Motorenbau

Nachdem der Motor vom BOSMAL mit neuen Kolben und Zylindern, leichten Kolbenbolzen,  300° Nockenwelle und einem um 2 mm geplanten Zylinderkopf “bestückt” wurde, lief er bis dato ca. 5000 km sehr sehr gut!

DSC02596
DSC02598
DSC02612
DSC02600

Nun erfolgt die “ 2. Stufe” der Optimierung!

Neuer Zylinderkopf mit größeren Ventilen ( 36/31 )

Verdichtung 9,89:1 (ausgelitert)

Neue 300 ° Nockenwelle (45/75)

Größerer Vergaser: Dellorto 28 er FRG aufgebohrt auf 30

26 er Venturi

vorher:

DSC02590
140

nachher:

Kopf Toni1
dellorto_frg_28
[Startseite] [Geschichte] [Die weiße Bestie] [Der Aufbau] [Der TÜV!] [Fiat 126] [Restauration 126 er] [Zulassung] [La bestia II] [La Bestia III] [Faltverdeck] [126 BIS] [Fiat 126 BOSMAL] [500 er Kombi] [500 er Limo] [Schlafanhänger] [TIGER Cat  E 1] [Westfield] [Technik] [Motorenbau] [Vergaser] [Werkstatt] [Link's] [Kontakt] [Impressum]